Neuverpachtung Weichtalhaus

Ausschreibung Neuverpachtung

NATURFREUNDE Ausbildungs- u. Kletterzentrum Weichtalhaus,

Höllental, Niederösterreich

 

Das 2015 neu errichtete Haus liegt im Höllental, einem wildromantischen Tal zwischen dem Schneeberg und der Rax, den höchsten Bergen Niederösterreichs. In unmittelbarer Nähe gibt es spannende Klettersteige und Felskletterrouten.

 

Das Haus bietet sämtliche Voraussetzungen für einen soliden Gastronomiebetrieb mit 50 Verabreichungsplätzen (Indoor), 70 Schlafplätzen, einem Seminarraum für bis zu 50 Personen, und eine WC-Anlage auch für Nicht-Gäste.

 

Im Höllental stehen mehr als 2000 Wander- und Klettertouren zur Wahl. Bei Insidern gilt es als Kletter - Eldorado der Ostalpen.

Direkt neben dem Haus wurde im Zuge der Neuerrichtung ein Kletterfelsen mit Routen ausgestattet. Diese NATURFREUNDE-Anlage mit fünf Klettersteigen wurde speziell für Kurse konzipiert und bietet mehrere Varianten mit Schwierigkeiten von B/C bis E/F. Daher ist das Haus ideal für den Aufenthalt für Gruppen die hier bspw. die von den Naturfreunden regelmäßig angebotenen Kletterkurse absolvieren.

Das Haus liegt unmittelbar an der Straße und wegen der leichten Zugänglichkeit ist es auch für kulinarisch anspruchsvolleres Essen und dementsprechendes Publikum geeignet.

 

Ab 1.1.2018 wird das Haus neu verpachtet. Die Pachthöhe ist umsatzabhängig, wird aber mindestens 12.000,- pro Jahr netto betragen.

 

Gemeinsam mit diesem Haus soll der/die künftige PächterIn auch das Karl Langer Haus in Losenheim betreuen. Das Haus wird als Selbstversorgerhaus geführt, bietet Platz für 22 Personen, ist mit allem Notwendigen ausgestattet und wird vorwiegend übers Wochenende an Gruppen vermietet. Der Betreuungsbeitrag wird umsatzabhängig verrechnet, mindestens jedoch 1.200,- pro Jahr.

 

An den/die Pächterin setzen wir folgende Erwartungen:

  • Engagement und Begeisterung für den Bergsport (einschlägige Erfahrung und Ausbildung erwünscht aber nicht Voraussetzung)
  • Identifikation mit den Zielen und dem Programm der Naturfreunde (Mitgliedschaft ist Voraussetzung – spätestens mit Vertragsabschluss, Engagement im Verein erwünscht)
  • Gastronomische Erfahrung

 

Gemeinsam mit der Bewerbung sind folgende Unterlagen vorzulegen und bzw. ein Konzept vorzulegen:

  • Konzept über die Führung der beiden Häuser
  • Vorschlag für die Abrechnungsmodalitäten der Umsatzbeteiligung
  • Das Weichtalhaus soll mit nachhaltiger/umweltfreundlicher Gastronomie betrieben werden, die Erlangung des Österreichischen Umweltzeichens soll gemeinsam angestrebt werden

 

 

Die schriftliche Bewerbung und die Unterlagen senden Sie bitte bis einschließlich 15.08.2017 an:

 

NATURFREUNDE Wien,

Tourismus- und FreizeitanlagenbetriebsgmbH,

1220, Erzherzog Karl Straße 108.

Mail: wien@naturfreunde.at!

Loading
Angebotssuche