wien.naturfreunde.at

Finnland

Helsinki, Turku und Hämeenlinna - 10 Tagesreise mit den Naturfreunden

Geplantes Programm

1. Tag: Anreise

Nach einem entspannten Flug mit Finnair und der Ankunft in unserem Hotel Arthur in Helsinki am Nachmittag haben wir noch etwas Zeit um uns die hübsche Hauptstadt auf eigene Faust anzusehen. Den Abend lassen wir gemeinsam im traditionellen Restaurant „Lappi“ ausklingen.

2. Tag: Helsinki

Heute erkunden wir die Stadt Helsinki mit einer professionellen Stadtführung zu Fuß. Nach einem Snack in der Markthalle oder am Hafen machen wir uns auf zu einer lustigen Bootsfahrt rund um die Schären vor Helsinki. Der Abend steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Helsinki-Suomenlinna

Die Burg Suomenlinna liegt auf einer Insel vor Helsinki. Am heutigen Tag erkunden wir die Burg und die Geschichte von Helsinki und Finnland. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung

4. Tag: Freier Tag

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Es gibt viel zu sehen und zu tun in und um Helsinki. Die Helsinki Card inkludiert zahlreiche Attraktionen der Stadt so könnt ihr mit Sightseeing Bussen fahren, das Nationalmuseum oder einige der vielen Kunstmuseen erkunden. Natürlich steht es euch auch frei einen Tagestrip nach Tallinn (Estland) zu machen.

5. Tag: Helsinki-Seurasaari

Heute sehen wir uns die Museums- und Freizeitinsel Seurasaari mit seinen ursprünglichen Holzhäusern an. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

6. Tag: Hämeenlinna

Heute besuchen wir die Nahe gelegene Ortschaft Hämeenlinna mit der Burg Hämeen Linna. Der Abend in Helsinki steht zur freien Verfügung – wir organisieren gerne ein abschließendes gemeinsames Abendessen.

7. Tag: Turku

Nach dem Frühstück und auschecken machen wir uns gemeinsam mit dem Zug auf den Weg nach Turku. Nach unserer Ankunft im Hotel erkunden wir mit einer professionellen Stadtführung die ehemalige Hauptstadt Finnlands. Den Abend lassen wir bei einem gemeinsamen Abendessen auf dem Boot Ukko Pekka ausklingen.

8. Tag: Turku-Burg

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Geschichte Turkus. Wir besuchen die Burg Turun Linna. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

9. Tag: Turku-Handwerksmuseum

Das Handwerksmuseum in Turku ist das letzte erhaltene Holzhausviertel der Stadt. Neben den vielen alten Holzhäusern werden wechselnd ursprüngliche Berufe vorgeführt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Gerne organisieren wir ein abschließendes gemeinsames Abendessen im traditionellen Restaurant Harald.

10. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück und auschecken machen wir uns auf den Weg zum Flughafen von Turku von wo aus wir via Helsinki mit der Finnair wieder nach Wien fliegen.

Zusätzliche Infos:

Im Preis ist die Helsinki Card 72h inkludiert. Mit dieser Karte können für 72h die öffentlichen Verkehrsmittel gratis benützt werden, ausserdem sind viele Vergünstigungen und auch gratis Eintritte inkludiert. An den Nachmittagen zur freien Verfügung kann mit der Helsinki Card zum Beispiel das Nationalmuseum gratis besucht werden aber auch an Hop on Bustouren teilgenommen werden.

Kosten:

Richtpreis p.P. im DZ:       € 1.499,-

Einzelzimmerzuschl. p.P.:  €    360,-

Leistungen:

  • Flüge Wien-Helsinki, Turku-Wien
  • Flughafentransfer mit öffentl.Bussen
  • 9 Nächtigungen in EZ oder DZ inkl. Frühstück in Helsinki und Turku
  • Stadtführungen in Helsinki und Turku
  • Helsinki Card für 72 Stunden
  • Eintritt und Führungen: Suomenlinna, Seurasaari, Hämeenlinna, Burg Turku, Handwerksmuseum
  • Zugfahrten nach Hämenlinna und Turku
  • Bootsfahrt inkl Abendessen in Turku
  • Reisebegleitung ab/bis Wien

Extrakosten:

Mittag und Abendessen,Getränke, eigene Aktivitäten im Rahmen der freien Zeit.

NATURFREUNDE Reiseleitung: Lea Riedl

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Reisestornoversicherung!

Programm- und Preisänderungen vorbehalten!

Mindestens 10 max 21 TeilnehmerInnen

31

Do., 31.05.2018 bis Sa., 9.06.2018

Kontakt

Naturfreunde WIEN

Downloads

ANZEIGE